Sie sind hier: Startseite » Therapien » Darmsanierung

DARMSANIERUNG

Der Magen-Darm-Trakt ist die entscheidende Kontaktzone des Menschen mit seiner Umwelt, die entscheidende Grenze zwischen Innen und Außen. Hier entscheidet sich, wie unsere Lebensführung sich auf Gesundheit und Kranksein auswirkt.

Die Wechselwirkungen zwischen der Außenwelt und dem intestinalen Immunsystem mit den sich daraus entstehenden Folgen für den gesamten Körper sind gegenwärtig eines der großen Forschungsthemen. 80% der menschlichen Immunzellen befinden sich im Darm, er beeinflusst die Funktion sämtlicher innerer Organe. Ein gesunder Darm ist Voraussetzung für Wohlbefinden und Gesundheit.

Viele Zivilisationskrankheiten haben ihre Ursache in langfristiger Veränderung der Darmflora. Hier bieten sich bei einer ganzheitlichen und wissenschaftlich aktuellen Betrachtung wesentliche Anhaltspunkte für Therapie und Prävention.

 

 

 

Jean Francois Barkhofen

Jean F. Barkhofen, Jahrgang 1969, Heilpraktiker seit 1998. Akupunktur- und Tuina-Ausbildung in China, Fachausbildungen in Diagnose- und Therapieverfahren, seit 2002 in eigener Praxis in Essen-Rüttenscheid tätig

Zur Person